Freitag, 24. Februar 2017

{Rezension} Götterfunke - Liebe mich nicht von Marah Woolf

Quelle
Wie jeden Sommer fährt Jess zusammen mit ihrer besten Freundin Robyn für ein paar Wochen in ein Camp in die Ferien. Dieses Jahr freut sie sich besonders darauf ihrem Alltag etwas zu entkommen, denn ihr Familienleben ist zurzeit ein einziges Chaos. Doch schon bevor Jess und Robyn im Camp ankommen geschieht etwas Merkwürdiges. Jess hat einen unglaublich echt wirkenden Traum, in dem sie beinahe bei einem Autounfall stirbt, doch ein Junge mit unglaublich grünen Augen rettet sie. Als sie im Camp Cayden trifft kann sie ihren Augen kaum trauen, denn er ist der Junge aus ihrem Traum...


Samstag, 18. Februar 2017

{Rückblick} Jahreshighlights

Falls ihr meinen Blog schon etwas länger lest, ist euch bestimmt aufgefallen, dass ich noch nie besonders gut organisiert war. Ich habe schon immer eher unregelmässig gepostet, doch letztes Jahr (besonders gegen Ende des Jahres) wurde es echt richtig schlimm. Nicht nur habe ich ewig gebraucht um meine Rezensionen zu posten, Kurzrezensionen und Neuzugänge-Posts sind grösstenteils sogar ganz ausgeblieben (ihr habt vielleicht gemerkt, dass dafür in letzter Zeit ziemlich viele Neuzugänge-Posts gekommen sind...xD).

So ist es auch gekommen, dass ich viele meiner Highlights dieses Jahr gar nie rezensiert habe. Da mir dazu schlicht die Zeit fehlt werde ich das auch nicht mehr nachholen (im Gegensatz zu den Rückblicken und Neuzugängen...). Dennoch wollte ich euch die Bücher gerne zumindest noch kurz vorstellen und da kommt dieser Post ins Spiel. ;) 

Ich habe mich jetzt mal auf fünf Bücher beschränkt, wobei ich bei vielleicht doch etwas geschummelt habe...


Sonntag, 12. Februar 2017

[(Kurz)Rezension] A Man Called Ove von Fredrik Backman

Quelle
At first sight, Ove is almost certainly the grumpiest man you will ever meet. He thinks himself surrounded by idiots - neighbours who can't reverse a trailer properly, joggers, shop assistants who talk in code, and the perpetrators of the vicious coup d'etat that ousted him as Chairman of the Residents' Association. He will persist in making his daily inspection rounds of the local streets.
But isn't it rare, these days, to find such old-fashioned clarity of belief and deed? Such unswerving conviction about what the world should be, and a lifelong dedication to making it just so?
In the end, you will see, there is something about Ove that is quite irresistible... (Quelle: Sceptre)